Bauen & Wohnen

Estenfeld — eine gute Wahl


Ein Haus zu bauen ist nach wie vor der Wunsch vieler Menschen. Dabei gilt es zunächst, den richtigen Platz für die eigenen vier Wände zu finden. Wer sich für die Gemeinde Estenfeld entscheidet, trifft ganz gewiss eine gute Wahl!


Eine Vielzahl neuer Bauplätze gibt es im Baugebiet am Westring. Der Kaufpreis für die Grundstücke steht jetzt fest: Er beträgt 325 Euro pro Quadratmeter (erschlossen). Allerdings kommen hier noch Kosten hinzu, beispielsweise für die Ver- und Entsorgungsleitungen, die in das Grundstück hineinragen, für Notargebühren und die Grunderwerbsteuer. Wer sich für einen Bauplatz bewerben möchte, muss einen Fragebogen ausfüllen, der hier heruntergeladen werden kann. Die Vergaberichtlinien, die die Gemeinde für ihre Baugrundstücke festgelegt hat, können Sie hier lesen. Die Bewerbungsfrist endet am 15. März 2019.


Hier sind die nummerierten Lagepläne (mit Grundstücksgrößen):


Lageplan1

Lageplan2



Haben Sie Fragen?

Dann wenden Sie sich an:

Bürgermeisterin Rosi Schraud

0 93 05-8 88-22

buergermeisterin@vgem-estenfeld.bayern.de

Letzte Änderung: 18.02.2019 11:28 Uhr