Startseite & Aktuelles

Promi-Spiel

20.09.2014


Gemeinderäte vs. „Vorwärts Helga“:

Remis zur Premiere

Es war ein würdiges Eröffnungsspiel: Bei der Einweihung des neuen Kunstrasenplatzes traten eine Gemeinderatsauswahl und das TSG-Hobby-Frauenteam „Vorwärts Helga“ gegeneinander an. Die Partie endete mit einem leistungsgerechten 1:1. Zweiter Bürgermeister Joachim Sadler brachte die Mannschaft des Gemeinderats in Führung, Karin Victorya erzielte den Ausgleichstreffer.
Das Spiel, das 2 x 15 Minuten dauerte, wurde auf dem Kleinfeld ausgetragen. Weil in der Gemeinderatsauswahl alle außer Ulrike Roth Männer waren, hatten beide Teams vor dem Anpfiff eine Absprache getroffen: Die TSG-Frauen durften sieben Feldspielerinnen und ihre Torhüterin aufs Feld schicken, die Gemeinderäte nur fünf Spieler plus Torwart.
Schiedsrichter der Begegnung war Felix Leis. Er hatte mit der fairen Partie wenig Mühe. Nur ganz zum Schluss musste er einmal durchgreifen: als Joachim Sadler plötzlich den Ball in die Hände nahm und damit über den Platz rannte. Dem Jung-Schiri blieb keine andere Wahl, als Sadler die rote Karte zu zeigen. Doch genau das war auch der Sinn von Sadlers Spaß-Aktion — denn keine Farbe könnte besser zum SPD-Ortsvorsitzenden passen als Rot.

Die Mannschaften
Gemeinderatsauswahl: Johannes Streit, Ulrike Roth, Jens Dietzsch, Johannes Pietschmann, Rainer Galm, Albin Wolz und Joachim Sadler.
„Vorwärts Helga“: Monika Bernhard, Denise Montedoro, Silke Kimmel, Susanne Schlicker, Asija Burger, Antje Schuhmann, Petra Hörner, Eva Grötzbach, Kerstin Keupp und Karin Victorya.


Foto: Lukas Will


Noch mehr Fotos von der Einweihung zeigen wir Ihnen auf unserer gemeindeeigenen Facebook-Seite www.facebook.com/estenfeld. Schauen Sie doch einmal dort vorbei — und wenn Sie die Seite schön und informativ finden, dann markieren Sie sie bitte mit „Gefällt mir“. Wir freuen uns über jeden Klick!

Letzte Änderung: 26.09.2014 21:57 Uhr

Grußwort

Schraud-Grußwort


Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Gäste!

Herzlich willkommen in der Gemeinde Estenfeld - schön, dass Sie sich für unseren Ort interessieren!


Rosalinde Schraud
1. Bürgermeisterin


weiterlesen...